• english

Malzfabrik-Nachrichten im Überblick

Bild 1 von 2
Schönster Firmengarten Berlins 2018
Donnerstag | 27. September 2018
1 | 2

Schönster Firmengarten Berlins 2018

Als Oasen der Entspannung und Erholung gelten die von der Intitiative „Firmengärten Berlin“ ausgezeichneten Unternehmen, die sich am 7. September 2018 im Klunkerkranich zusammen fanden. In den drei Auswahlkriterien „Gestalterische Qualität“, „Umweltqualität“ und „Soziale Funktionen“ traten die Unternehmen im Wettbewerb an. Dieser hat das Ziel, Firmen anzuregen, deren vorhandene Grünflächen für ihre Mitarbeiter und somit auch Besucher zum Verweilen umzugestalten und ein angenehmes Arbeits- und Wohlfühlumfeld zu schaffen.

 

Gemeinsam mit Vertretern der Initiative überreichte die Umweltsenatorin Regine Günther feierlich vier Siegerprojekten eine Urkunde und Grünpflanze – passend zum Thema. Ausgezeichnet wurden die Contag AG, das Juliwerk Berlin und die Stone Brewing GmbH für ihre grünen Rückzugsorte. Die Malzfabrik erhielt als Viertes in der Runde einen Sonderpreis für „Biologische Vielfalt“. Die Jury sah gleich mehrere Ziele der Berliner Strategie zur biologischen Vielfalt bei uns besonders vorbildlich verwirklicht. In unserem Park wird die Artenvielfalt erhalten und gefördert, das Mikroklima damit verbessert und ist ein Erholungsort für die Mitarbeiter, Besucher und Kunden des Areals.

 

Gewürdigt wurde mit dem Preis das innovative Gesamtkonzept der Malzfabrik, was Naturreichtum in der Großstadt wahrt, verbindet und fördert. Denn im 15.000 qm großen Park mit zwei Wasserbecken nebst Strand, Birkenhain und Bienenhotels fanden mittlerweile zahlreiche Insekten, Libellen, Frösche, Enten und mehr Kleintiere ein Zuhause. Die Auszeichnung erfüllt uns mit Stolz und wurde im Klunkerkranich gebührend zelebriert. Vielen Dank an die Initiative „Firmengärten Berlin“ für diesen schönen Preis, der unser Schaffen honoriert. Die neue Urkunde hat bereits ihren Platz im Flur neben den anderen tollen Auszeichnungen gefunden.