• english

Malzfabrik-Nachrichten im Überblick

Auf dem Weg zur Gemeinwohl Ökonomie
Montag | 26. März 2018

Auf dem Weg zur Gemeinwohl Ökonomie

Mit der Erstellung unserer ersten Gemeinwohl Bilanz begeben wir uns auf den Weg zu einem Unternehmen der Gemeinwohl Ökonomie.

 

"Gemeinwohl-Ökonomie" bezeichnet ein Wirtschaftssystem, das auf gemeinwohl-fördernden Werten aufgebaut ist.


Sie ist ein Veränderungshebel auf wirtschaftlicher, politischer, gesellschaftlicher und ökologischer Ebene. Die Bilanzierung ist der Anfang eines langfristig angelegten, werteorientierten Entwicklungsprozesses, der alle zwei Jahre neu überprüft und zukunftsweisend angepasst wird. Die Malzfabrik trifft sich in regelmäßigen Abständen zu gemeinsamen und intensiven Sitzungen, die alle Bereiche des Gemeinwohls auf dem Areal untersuchen, neue Wege erkunden und viele innovative Ansätze erforschen. In naher Zukunft wird es dazu eine ausgearbeitete Gemeinwohl-Ökonomie Bilanz geben. Es bleibt spannend!

 

Sei du selbst die Veränderung, die du in dieser Welt sehen willst. - Mahatma Gandhi

 

Weitere Informationen zur Gemeinwohl-Ökonomie gibt es hier>>.