• english

Kommt vorbei und lasst euch
in der Malzfabrik verzaubern.

Führungen Sa | 26. Mär 2016 | 13:45
KALTBLUT Magazine
Foto/Filmdreh So | 30. Dez 2018

KALTBLUT Magazine

Für ein exklusives Fotoshooting für das KALTBLUT Magazin unter dem Titel "Left to dance – abandoned, not forgotten" stand der professionelle Balletttänzer Mihael Belilov vor der Kamera.

 

Christian Betz von PFM Photography lichtete den grazilen, muskulösen Mihael Belilov in verschiedenen Räumlichkeiten der Alten Mälzerei ab. Der Balletttänzer Mihael Belilov ist im Jahre 1995 in Bulgarien geboren und lebt momentan als freiberuflicher Tänzer in Berlin, wie auch der in Bayern geborene Fotograf. Dieser versucht als Autodidakt in der Fotografie den menschlichen Körper auf ästhetische Weise einzufangen. Seine Vorliebe ist es Menschen abzubilden, die sie als nicht fotogen betrachten und ihnen das Gegenteil zu beweisen. Die Fotoreihe in der Malzfabrik entstand bei gegebenem Licht – ganz natürlich, klar, nackt und fast unbekleidet in einem Shirt von Calida und Unterwäsche von JJ Malibu.

 

Das KALTBLUT Magazin steht für eine grenzenlose Symbiose zwischen Kunst, Fotografie, Mode, Musik und Medien. Das Thema jeder Ausgabe dient als Plattform für Künstler, um ihre persönliche Interpretation und Sichtweise zu präsentieren.

 

Mit diesem Konzept hofft KALTBLUT, sich von allen traditionellen Konventionen und Rahmen zu befreien und eine unbegrenzte, grenzenlose Entfaltung von Kreativität zu ermöglichen. Ziel ist es, einen gründlichen Einblick in jedes Thema zu erhalten, für das sich die Redaktion entscheidet – alles vollkommen ohne Vor- und Nachteile und ohne Opfer sozialer Einschränkungen oder Verurteilungen zu werden.

 

Die Fotoreihe könnt ihr euch hier>> anschauen.

 

Copyright: Christian Betz (PFM Photography)