• english

Kommt vorbei und lasst euch
in der Malzfabrik verzaubern.

Führungen Sa | 26. Mär 2016 | 13:45
TERRAIN OF THRESHOLD VOICES
Ausstellungen 12. Nov - 07. Dez 2013

TERRAIN OF THRESHOLD VOICES

Eine Kooperation zwischen DISTRICT Kunst- und Kulturförderung und ENGLISH THEATRE BERLIN - International Performing Arts Center, gefördert durch den Hauptstadtkulturfonds.

Anna Bromley, Constant, Larissa Fassler, Jaume Ferrete, Pieterjan Grandry and Valentina Karga, Wilhelm Klotzek, Hanne Lippard, Nasan Tur

Ein Projekt von Susanne Husse & Lorenzo Sandoval in Zusammenarbeit mit Daniel Brunet

Eröffnung 12.11.2013, 19.00 h

13.12.2013 – 07.12.2013
Ausstellung geöffnet: Dienstag bis Samstag 14 bis 18 Uhr.

Terrain of Threshold Voices ist der künstlerischen Erforschung von Sprache im Verhältnis zur Transformation urbaner Landschaften gewidmet. Im Spannungsfeld zwischen verschiedenen Sprachen und Kulturen des Raumes öffnet die Ausstellung ein performatives Gelände für Abweichung und Konflikt.

Sowohl die Ausstellung wie auch die Performance-Touren in den benachbarten Tempelhof-Schöneberger Kiez von District Kunst- und Kulturförderung kartographieren Zonen, Strukturen und Bewegungen, die an den Kreuzungspunkten und Brüchen zwischen unterschiedlichen sozialen Narrativen entstehen.

Programm

10. November
20.00 - 21.00 h
A City After Our Heart`s Desire LAUTSTROM#35 Radiofeature reboot.fm, UKW 88,4 MHz in Berlin & 90,7 MHz in Potsdam ANNA BROMLEY

12. November
18.00 h Eröffnung
19.00 h La langue Schaerbeekoise Vortrag und Diskussion* CONSTANT / PETER WESTENBERG
21.00 h Voz Mal Sola Konzertperformance JAUME FERRETE

23. November
15.00 h PHONE-IN, CALL OUT Performance-Tour durch den Kiez * HANNE LIPPARD
(Treffpunkt: DISTRICT, mit Anmeldung)
18.00 h Terrain of Threshold Voices - Reader Präsentation* PIETERJAN GRANDRY & VALENTINA KARGA
20.00 h Dime Bumshow Lesungen präsentiert von* BROKEN DIMANCHE PRESS
21.00 h In-between-ness: creating, writting and living in-between languages, genres and forms Vortrag und Diskussion von* CAMILLE DE TOLEDO

30. November
15.00 h Stätte - Stimme am Subjekt Performance-Tour durch den Kiez WILHELM KLOTZEK
(Treffpunkt: S-Bahnhof Priesterweg, mit Anmeldung)
18.00 h City says Vortrag und Diskussion NASAN TUR
19.30 h Touristen fisten ist auch keine Lösung Vortrag und Diskussion PETER LAUDENBACH

07. Dezember
15.00 h Stätte - Stimme am Subjekt Performance-Tour durch den Kiez WILHELM KLOTZEK
(Treffpunkt: S-Bahnhof Priesterweg, mit Anmeldung)
16.30 h PHONE-IN, CALL OUT Performance-Tour durch den Kiez * HANNE LIPPARD
(Treffpunkt: DISTRICT, mit Anmeldung)
18.00 h Ende Performance-Programm in Zusammenklang mit dissident desire Chapter 1: Exercises of Critical Bodybuilding mit ALICIA FRANKOVICH, EMMA HAUGH, DAFNA MAIMON, MIRYANA TODOROVA

* Veranstaltungen in Englisch

 

Eine Veranstaltung von District Kunst- und Kulturförderung