• english

Kommt vorbei und lasst euch
in der Malzfabrik verzaubern.

Führungen Sa | 26. Mär 2016 | 13:45
Bild 1 von 4
Ausstellung von District zur Malzwiese
Ausstellungen Sa | 04. Jun 2011 | 14:00
1 | 4

Ausstellung von District zur Malzwiese

eteam "Wenn der Tanz zu steif wird, muss der Regen als Eiswürfel ausgegraben werden"

Eine 2-tägige Ausstellung der District Kunst- und Kulturförderung im Rahmen der Malzwiese.

 

Im Namen von District für junge zeitgenössische Kunst laden wir Euch am Samstag, den 4. Juni 2011 um 14 Uhr herzlich zur Eröffnung von eteam ein!

Die Ausstellung "Wenn der Tanz zu steif wird, muss der Regen als Eiswürfel ausgegraben werden" (2011) findet im Rahmen der Malzwiese statt, dem diesjährigen Sommerfest der Malzfabrik zum Thema Nachhaltigkeit, das am Samstag zeitgleich startet. Aus diesem Anlass zeigt die Künstlergruppe eteam aus New York, bestehend aus Franziska Lamprecht und Hajoe Moderegger, ihre aktuellste 5-Kanal-Videoinstallation das erste Mal in Berlin. Die Künstler ersteigerten auf ebay zwei verschlafene Grundstücke, eines in der Nähe von Dewitz in Mecklenburg-Vorpommern, das Zweite liegt nahe der Stadt Oasis in der Wüste von Nevada. An beiden Orten haben die Bewohner zu wenig Wasser und werden deshalb kollektiv erfinderisch. Die Installation von eteam wird nur an diesem Juniwochenende exklusiv im Lichthof der Stiftung zu sehen sein.

 

Laufzeit
Samstag, 04. bis Sonntag, 05. Juni 2011

Öffnungszeiten
Samstag 14 - 20 Uhr
Sonntag  10 - 20 Uhr


Die District Stiftung freut sich auf Euren Besuch!