• english

Wir gehen grüne Schritte, an die wir glauben und haben weitere nachhaltige Tipps für euch gesammelt.

Denn es gibt nichts Gutes, ausser man tut es.

Im Rahmen unserer so genannten Grünen Schritte sammeln wir stetig Inspirationen und Neuentdeckungen...

mehr >>

Der regelt das schon

Der Heizkörperregler spart bis zu 30 Prozent Heizkosten ein und ist somit nicht nur sparsam, sondern auch...

mehr >>

Grüne Oase

Wie sich Zimmerpflanzen auf das Wohlbefinden auswirken und unsere Konzentration im Büro steigern lässt...

mehr >>

Da trennt man sich gern

Wertstoffsammler sind nicht nur für die Natur gut, sondern sorgen auch für ein stilvolles Umweltbewusstsein...

mehr >>

Lieber ein strahlendes Lächeln

Das strahlungsarme, elegante Schnurlos-Telefon und Headset von epure ist das Telefon der Zukunft...

mehr >>

Leef Unlimited

Mit Leef Unlimited ist es möglich Veranstaltungen nachhaltiger zu gestalten und...

mehr >>

Eco - Logical Papier

Das Unternehmen Navigator ist die weltweit bekannteste und führende Premium-Büropapiermarke...

mehr >>

Fair einkaufen

Nachhaltiges Handeln ist für memo kein leerer Begriff und setzt daher gezielt auf eine ökofaire Produktvielfalt...

mehr >>

Standby mit einem Klick

Der Eco Button spart in kurzen Kaffeepausen mit einem Klick Energie und CO2 ein...

mehr >>

Eco Taxi

Mit dem Eco Taxi muss man in Berlin nicht mehr auf nachhaltige Fortbewegungsmittel verzichten...

mehr >>

Bild 1 von 3
Tipp Nr. 2
Tipp Nr. 2
1 | 3

Grüne Oase

Mehr Sauerstoff und Luftfeuchtigkeit, weniger Staub und Schadstoffe? Die richtigen Zimmerpflanzen können genau das, und noch viel mehr. Grüner Balsam für die Seele.

 

Pflanzen im Büro schaffen nicht nur eine individuelle Arbeitsumgebung, sondern können auch zur Gesundheit und zum Wohlbefinden der Arbeitnehmer in ihrem Arbeitsumfeld sorgen. Denn richtig begrünte Arbeitsräume sorgen für konzentriertes Arbeiten mit weniger Stress.

 

Es gibt mittlerweile viele Studien die besagen, dass Pflanzen am Arbeitsplatz für ein gesundheitsförderndes Klima sorgen. Schon allein die Aussicht auf grüne Pflanzen hat eine positive Auswirkung auf den menschlichen Körper.

 

Ob Drachenbaum, Efeutute oder Gerbera. Welche Pflanzen sich für welchen Standort eignen und spezielle Schadstoffe filtern, kann hier>> nachgelesen werden.