• english

Wertvolle Synergien in unserem Netzwerk

Berlin Sessions

Berlin Sessions – das ist Berlin, Liebe zu Berlin und zur Musik. Das Label entstand im Jahre 2010 aus dem Impuls heraus, eine digitale Revolution zu starten.

 

Denn die Gründer empfanden die aktuellen TV-Produktionen veraltet und wollten aufstrebenden Künstlern eine neue Plattform geben. Authentische Musiksessions entstanden und anhand von Akustikaufnahmen in einem ungewöhnlichen Ambiente erhielten Künstler wie William Fitzsimmons, Bastille, Young Rebel Set und The Drums eine Plattform. Mittlerweile sind 125 Episoden entstanden und es wächst stetig.

 

Berlin Sessions bietet kommerzielle Arbeit in den Bereichen Musik (Musikvideos, Live-Aufnahmen, Akustik-Sessions, EPK), Journalismus (Dokumentarfilm, Reportage) und Video- produktion (Motion Design, Firmenvideos, Werbespots) und ist ein Projekt von Bearfilm.

 

Einige Episoden u.a. mit der Band JONAH, der Künstlerin Coby Grant , Haux und David Lemaitre sind auf der Malzfabrik gedreht. Zur Malzwiese ist das Label mittlerweile ein Herzenspartner geworden und wir freuen uns auf weitere spannende Episoden.