• english

Wertvolle Synergien in unserem Netzwerk

Deutsche Stiftung Denkmalschutz

Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz beteiligte sich an den Sanierungsmaßnahmen unseres Wahrzeichens, den Darren im Jahre 2012/2013. Im Zuge der Restaurierung wurde jede der Darrhauben abgenommen, zerlegt, sandgestrahlt und wieder aufgesetzt. Eine aufwändige Arbeit – vor allem, wenn man bedenkt, dass eine dieser Darrenhauben 1,65 Tonnen wiegt. Mittlerweile sind die Darren wieder im Einsatz und zeigen jedem aufmerksamen Besucher, wie der Wind steht.

 

 

 

Videomaterial>>https://www.youtube.com/watch?v=vwmUtdm3XQs.