• english

Das Leben auf der Malzfabrik

CAMERA

CAMERA steht für drei Jungs, die einfach nur spielen wollen. Und das können sie ziemlich gut! Dabei entsteht ein wunderbarer Mix aus Experimentalismus, Minimalismus und Rock.

 

Einen Namen haben sie sich durch Auftritte in Bahnhöfen, auf der Straße oder auch als ungebetene Gäste bei offiziellen Verleihungen gemacht und wurden immer ins Herz geschlossen. Aber auch Überraschungs- auftritte müssen geprobt sein. Und deshalb kann man seit einiger Zeit die Klänge ihres selbsternannten Krautrocks auf dem Gelände der Malzfabrik hören.