• deutsch
Vier Türme
Vier Türme

Das Wahrzeichen der Malzfabrik wird saniert

Die Sanierung unseres Wahrzeichens startete in 2013 und wurde binnen eines Jahres in zwei Etappen durchgeführt. Jeweils zwei Darrhauben wurden abgenommen, in einer Werkstatt in Wittstock gewartet, repariert, Teile ersetzt, neu lackiert und anschließend wieder auf das Dach gesetzt.

 

Dies geschah in enger Zusammenarbeit mit der Stiftung Denkmalschutz. Seit Januar 2014 sind sie wieder vereint und unser Wahrzeichen erstrahlt in neuem Glanze.

 

Den Sanierungsprozess haben wir in bewegten Bildern festgehalten. Hier geht es zum Videoeintrag>>.

 

Die einzelnen Etappen werden u.a. hier>> und hier>> detailliert beschrieben.