• english

Malzfabrik-Nachrichten im Überblick

Bild 1 von 3
Prachtexemplare
Dienstag | 08. August 2017
1 | 3

Prachtexemplare

Egal bei welcher Wetterlage, die Wiese im Park ist für einen Spaziergang zur Erholung für zwischendurch immer wieder eine Entdeckungsreise.

 

Die allerschönsten Blumenwelten erfüllen die Wiese mit ihrer Pracht. Entlang der Rampe entdeckten wir dabei die Allium aflatunense – auch Purpur-Kugellauch genannt. Sie stammt ursprünglich aus dem Iran und besitzt einen dichten, leuchtend und satt purpurviolettfarbenen Blütenball von rund zehn Zentimenter Durchmesser.

 

Vor allem aus der Ferne sind sie gut sichtbar. Kleine, sternförmige, filigrane Einzelblüten bilden eine vollendete Kugel, die auf einem langen Schaft aufrecht getragen wird.

 

Unsere Empfehlung für euch: immer wieder mal eine Pause für einen Rundgang über die Wiese nutzen und die schönsten Düfte einatmen bis es wieder ins Büro geht!