• english

Malzfabrik-Nachrichten im Überblick

Kultur auf der Malzwiese
Freitag | 13. Mai 2016

Kultur auf der Malzwiese

Kultur hat viele Gesichter und die Malzwiese möchte euch eine bunte Mischung aus Geschichte, Theater, Poesie und Literatur vorstellen.

 

Den Geschichtspart gibt es in der Alten Mälzerei im Malzkabinett zu erkunden. Dort öffnet die Museumsinstallation ihre Türen und lässt in die 100-jährige Geschichte der ehemaligen Mälzerei hineinblicken. Auf einer Malzreise – unserer historischen Führung – kann das Wissen rund ums Mälzen noch vertieft werden.


Beim Improvisations-Theater mit „Die Verstörten Wunschkinder“ erwartet euch viel Spontaneität, Humor und Tempo auf der Bühne im Kachelhaus. Seit 27 Jahren sind sie am Werk und in der Berliner Impro-Szene mehr als bekannt.


Auf der Bühne zuhause fühlen sich auch die Surfpoeten Clint Lukas, Felix Jentsch, Jacinta Nandi, Tube, Meikel Neid, Konrad, Stein, der verstorben ist, DJ Joe Carrera und DJ Falk ’n‘ Roll. In der Urbanen Oase lesen sie für euch.

 

Die Welt des gesprochenen Wortes präsentieren bei der Poetry Slam Show Max Gebhard und Nick Pötter. Die Spoken-Word-Künstler bringen euch Gedichte, Kurzgeschichten mit viel Humor und einer Portion Melancholie auf die Bühne.


Mehr zum Kultur-Programm unter www.malzwiese.de