• english

Malzfabrik-Nachrichten im Überblick

Bild 1 von 3
Wir sammeln Regen
Freitag | 12. Juni 2015
1 | 3

Wir sammeln Regen

Die letzten Pflastersteine wurden pünktlich zur Malzwiese am 6. Juni zusammengesetzt. Zwischen Vorderhaus und Kachelhaus wurde für drei Wochen die Fahrstraße aufgemacht, um die Regenwasserleitung in den ersten Retentionsteich zu führen.

 

Somit mündet das Regenwasser unserer 27.000 qm versiegelten Flächen nicht mehr in die Abwasserkanäle, sondern in eine Zisterne im Teich. Dort wird das Wasser gefiltert und in den Teich eingelassen. In dem entstehenden Feuchtbiotop werden regionale Gewächse gepflanzt, wodurch ein neuer Lebensraum für regionale Tiere entsteht.

Unter der Rampe wird das Wasser dann in den zweiten Teich geleitet. Auf den zweiten Teich freuen wir uns besonders! Dieser wird nicht nur mit Sandstrand und bepflanztem Steg ausgestattet, sondern dient uns und unseren Mietern als Badeteich.

 

Mit der Nutzung des Regenwassers erweitern wir nicht nur die Möglichkeiten auf dem Areal, sondern sparen Geld. Das Regenwasser wird nun nicht mehr in die Abwasserleitungen der Stadt geführt und bleibt auf dem Gelände.

Wir sehen auf jeden Fall schon freudig dem Sommer 2016 auf der Wiese entgegen!