• english

Malzfabrik-Nachrichten im Überblick

Der Online-Garten
Dienstag | 10. Februar 2015

Der Online-Garten

Ein Garten mit IP-Adresse aus dem Smartphone ist das entstehende Konzept unserer neuen Untermieter Torsten, Basti, Uli, Martin und Claas im Malzkabinett.

 

Kraut und Rüben gibt es dann, wenn die Idee erst mal so reif ist wie pflückreife Freilandtomaten.
Dann werden die Initiatoren es möglich machen, per Smartphone eine Gartenparzelle zu beackern. Mit allem Drum und Dran:
 düngen, bewässern und jäten. Man wird gärtnern können, während man beim Arzt wartet oder in der Bahn sitzt. 
Oder zu Hause vorm Rechner. Sensoren messen die Feuchtigkeit im Boden. Und bei Bedarf schicken Zucchini
oder Tomaten Emails, um die IP-GärtnerInnen ans Gießen zu erinnern.

Wenn alles soweit ist, wird das Team vor Ort die Technik, den Garten und die Erntehelfer stellen. 
Die GärtnerInnen bzw. Smartphone-Nutzer versorgen dann per Mausklick ihr Gemüse und bekommen es erntefrisch nach Hause geliefert.

 

Wir sind gespannt auf die Umsetzung, beobachten das Entstehen und wünschen viel Erfolg im Schaffensprozess!