• english

Malzfabrik-Nachrichten im Überblick

Praktikum bei District
Freitag | 01. November 2013

Praktikum bei District

Die District Kunst- und Kulturförderung mit Sitz auf dem Gelände der Malzfabrik sucht ab sofort eine PraktikantIn, die/der sich für zeitgenössische Kunst, Theorie, Ausstellungspraxis und Kunstvermittlung interessiert und sich viermal die Woche ganztags bei ihnen engagieren will.


Das aktuelle Team besteht aus einer Kuratorin, einer Projektleitung, und einer Geschäftsführung. Es besteht das Angebot, aktiv in allen Bereichen (Ausstellungsorganisation, KünstlerInnenbetreuung, Pressearbeit, administrative Aufgaben) mitzuwirken und selbst einen eigenen Verantwortungsbereich zu übernehmen.


Ziel der Plattform ist die Förderung von Kunst und Kultur, insbesondere von KünstlerInnen und Kollektiven, die die Gegenwart aus einer kritischen Position heraus reflektieren. Hierbei gilt das besondere Interesse künstlerischen Ideen, die sich mit dem urbanen Raum sowie Formen seiner Aneignung beschäftigen und das Soziale neuartig begreifen. Die District Kunst- und Kulturförderung unterstützt KünstlerInnen in der Produktion als auch Präsentation und bietet einen interdisziplinären Denk- und Arbeitsraum für Experimente und Austausch.


Es wird ein/eine PraktikantIn gesucht, die/der mindestens für vier Monate anwesend ist. Das Praktikum wird nicht vergütet.


Formlose Bewerbungen (gerne auch per E-Mail) an:


District Kunst- und Kulturförderung gGmbH

z.Hd. Azra Gül Bessemerstraße 2-14 D – 12103 Berlin
ag@district-berlin.com


Bei Fragen zum Praktikum ist District gerne von Dienstag bis Donnerstag von 10–18 Uhr unter der Telefonnummer +49 30 710 930 93 zu erreichen.


Informationen zu Programm gibt es unter: www.district-berlin.com