• english

Malzfabrik-Nachrichten im Überblick

Bild 1 von 5
Für Berliner Straßenkinder
Montag | 17. Juni 2013
1 | 5

Für Berliner Straßenkinder

Von der Malzwiese 2013 werden wir noch lange Zeit zehren. Es war ein unbeschreiblich schöner Tag mit vielen unvergesslichen Eindrücken. Einer dieser Eindrücke ist das Spendengeld in der Höhe von 1.600 Euro, das am Eingang von unseren Gästen gegeben wurde. Wir freuen uns über so viel Engagement und dass wir mit diesen Einnahmen das Projekt von KARUNA e.V. „Sophisticated People“ unterstützen können.

 

KARUNA e.V. ist ein staatlich anerkannter Träger der freien Jugendhilfe und verfolgt als Nichtregierungsorganisation ausschließlich gemeinnützige Ziele. KARUNA versteht sich als ein Netzwerk spezialisierter Angebote an den Schnittstellen der Jugend- und Suchthilfe sowie im Bereich der Bildung. KARUNA hat seit seiner Gründung im Jahre 1990 ein breites Spektrum von dauerhaften stationären und ambulanten Einrichtungen etabliert, die Kindern, Jugendlichen und Eltern helfen, süchtiges oder abhängiges Verhalten zu erkennen. Zu den Einrichtungen gehört unter anderem DRUGSTORE (Straßenkinderakademie).

 

Sophisticated People ist das Modelabel der KARUNA Straßenkinderakademie DRUGSTORE. Im Atelier in Berlin-Friedrichshain wird Mode von der Straße für die Straße von Straßenkindern mit prominenter Unterstützung, pädagogischer Betreuung und unter fachlicher Anleitung hergestellt. Dort entstehen T-Shirts, Taschen, Accessoires, Schmuck und Stofftiere. Schirmherrin von KARUNA ist die bekannte deutsche Schauspielerin Hannelore Elsner.

 

Mit den Spendengeldern können für weitere Nähprojekte nun endlich neue Scheren, Materialien und vieles mehr gekauft werden. Wir bedanken uns von Herzen bei allen Spendern und Malzwiesebesuchern und freuen uns von den Näherfolgen von Sophisticated People zu hören.

 

Weitere Informationen unter: www.karunaberlin.de und www.sophisticatedpeople.de