• english

Malzfabrik-Nachrichten im Überblick

Bild 1 von 13
Was lange währt, wird gut
Dienstag | 22. Mai 2012
01 | 13

Was lange währt, wird gut

Die Kunstinstallation "Public Face" wurde bereits Ende Oktober 2011 zu uns geliefert. Somit stand die riesige Holzkiste nun fast sechs Monate ungeöffnet auf unserem Gelände. Die Verzögerung hing vor allem mit der kalten Wetterlage, der Definition des genauen Standortes, der Statik und anderen Problemen zusammen.

 

Anfang Mai ging es dann in die heiße Phase. Julius von Bismarck, Benjamin Maus und Richard Wilhelmer arbeiteten kontinuierlich an dem Smiley - Schweißarbeiten, Verkabelung oder Erneuerung von Neonröhren gehörten unter anderem zu den Hauptaufgaben. Am 24. Mai wurde die 700 kg Installation mit einem riesigen Kran auf das Fahrstuhlhäuschen in 40 m Höhe abgesetzt. Mit Hilfe eines Industriekletterers konnte der Smiley auch fachgerecht befestigt werden. Am 2. Juni erfolgte die offizielle Einweihung mit einem Künstlergespräch und nun wird das 8 m große Stahlgesicht ein Jahr bei uns auf dem Dach verweilen.