• english

Malzfabrik-Nachrichten im Überblick

Malzloft, adé!
Freitag | 24. Januar 2020

Malzloft, adé!

Im Januar 2014 begrüßten wir den Art Director Xaver Nitsche als neuen Mieter auf unserem Areal. Er verwandelte das Atelier A in der Kellerei in ein für Bewegtbild-Projekte geeignetes Loft um – das Malzloft.

 

Die stilvoll möblierten 130 Quadratmeter mit weiß gekalktem Dielenboden, einer großen Fensterfront und filmweißen Wänden besaßen eine besondere, wohnliche Atmosphäre. Seither fanden zahlreiche Produktionen statt u.a. mit Prominenten wie Enie van de Mejklokjes, Matthias Schweighöfer und Johanna Klum.

 

Es war eine aufregende Zeit! Doch nach sechs Jahren verabschieden wir Xaver Nitsche, der sich seinem Herzensprojekt „Marienvilla“ widmen möchte. Auf dem Gelände des ehemaligen Gaswerks in Mariendorf hat er eine weitere Spielfläche für Film- und Fotoproduktionen wie einst das Malzloft geschaffen.

 

Das Malzloft wurde im Januar bereits an ausgewählte Künstler, die schon lange Teil und Mieter der Malzfabrik sind, übergeben. In diesem Sinne bleibt das Malzloft als künstlerischer Ort weiterhin bestehen und wir wünschen Xaver Nitsche von Herzen viel Erfolg bei seinem weiteren Schaffen.

 

Weitere Informationen zu Xaver Nitsche gibt es hier>>.


Details zur Marienvilla gibt es hier>>.